artistenfuerdich.de
Zitherspielerin-und-Harfenistin-München

Die vielseitige Zitherspielerin aus München

Hauptkategorie:
Solomusiker
Subkategorie:
Zitherspieler
Schwerpunkte:
Alpenländische Volksmusik, Klassik, Lateinamerikanisch, Osteuropäisch, Blues, Türkische

Preisangaben

Erste Spielstunde:
Ab € 500,-
Weitere Spielstunden:
Nach Absprache

Mögliche Zusatzkosten

Reisekosten:
Anfahrt bis zu 20 km inklusive, darüber hinaus € 0,50
MwSt:
Mehrwertsteuerbefreit

Region & Sprachen

PLZ / Ort:
85591 Vaterstetten, Bayern (Google Maps)
Aktionsradius:
Deutschlandweit und International
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Beschreibung: Die vielseitige Zitherspielerin aus München

Die talentierte Münchner Zitherspielerin widmet sich leidenschaftlich den volksmusikalischen Traditionen ihrer bayerischen Heimat, sowohl im Konzert- als auch im Bildungsbereich.

Ihre Liebe zur Musik, Begeisterung für das bayerische Musikgut und Offenheit gegenüber verschiedenen Musikstilen ist beim Publikum sofort spürbar.

Über New York, nach London und zurück in Deutschland

Zu den Höhepunkten ihrer Karriere zählen die Einladung der New Yorker Philharmoniker als Zithervirtuosin für die „G’schichten aus dem Wienerwald“ unter der Leitung von Kurt Masur und die digitale Einspielung der bekannten Filmmusik „Der dritte Mann“ („The Third Man“) von Anton Karas für Silva Screen Records Ltd. in London.

Im Advent 2012 umrahmte sie die Weihnachtsfeier des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München mit ihrer Zithermusik.

Nach ihren Konzerten in Israel, auf den Färöer-Inseln und in Usbekistan wirkte sie mit der Harfe bei den Weihnachtskonzerten der Chorgemeinschaft Neubeuern mit.

In der Konzertsaison 2018 wird sie mit ihrer Zither in Slowenien, Uruguay, Argentinien und in China auftreten. 

Die Mitwirkung mit Harfe bei den Weihnachtskonzerten der Chorgemeinschaft Neubeuern in der Philharmonie München und der Alten Oper Frankfurt entfällt. Sie trauert um den Dirigenten und musikalischen Leiter Enoch zu Guttenberg;  „Es war ein Geschenk, unter seiner Leitung musizieren zu dürfen.“

Ein umfangreiches Repertoire

– Renaissance- und Barockmusik, Klassik, zeitgenössische Musik:
A. Mudarra, J. Dowland, Anonym – Folie d’Espagne, J. S. Bach, S. L. Weiss, W. A. Mozart, D. Scarlatti, J. A. Benda, F. Schubert, F. Sor, P. Kiesewetter, N. Schaack …

– Alpenländische Volksmusik:
Innviertler Landler, Stücke von Georg Freundorfer, Traditionals, Wegscheider Stücke, aus dem Musiziergut von Reiter-Holl-Kiem, Zwerger-Landler, Märsche, …

– Hommage an Wien und das Instrument Zither:
„Der dritte Mann“, „Cafe Mozart Waltz“, „G’schichten aus dem Wienerwald“ und andere Wiener Walzer von Strauß und Lanner, „Edelweiss“, Wiener Lieder, Gnomentanz – R. Grünwald …

– Internationale traditionals, deutsche Lieder und Operettenmelodien:
„Lili Marlen“, „Lorelei“, „Wie mein Ahnl zwanzig war“ aus der Operette „Der Vogelhändler“, Zorbas Dance …

– Jazz- und Popliteratur:
„My way – J. Refaux/C. Francois“, „Let it be – John Lennon & Paul McCartney“ und andere Beatles-Songs, „Why worry – Mark Knopfler“, „Hey Joe – Jimi Hendrix“, „Carinhoso – Pixinguinha“, „Love me tender – amerik. Volksweise“, „Toccata for a wild old lady – Peter Horton“, div. Blues und Ragtimes …

– Internationale Genres:
jiddische Musik, osteuropäische Tänze, irisch-amerikanische Traditionals, türkisch und sephardisch (Mâhûr Peşrev, Üsküdar’a Gider İken, Lamento di Tristano, Durme Durme …), brasilianisch (Quem Sabe?!, Evocação de Jacob, Quando Fala o Coração, Carinhoso, Dialogando, De coração a coração …), japanisch (Hamabe no uta, Sakura), Swedish and Faroese poems …

Eine hervorragende Ergänzung zu Ihrer Veranstaltung

Neben ihren Auftritten als Solokünstlerin ist sie eine gesuchte Ensemble-Spielerin in unterschiedlichen Formationen, und als Harfenistin verfügbar. Bitte fragen Sie unverbindlich nach den Möglichkeiten!

Videos & Hörproben

Wird das Video auf Ihrem Gerät nicht abgespielt?
Klicken Sie auf den Titel und öffnen Sie es direkt in YouTube!


Die folgenden Hörbeispiele beziehen sich auf die beiden Instrumente Harfe und Zither.
Weitere Hörproben sind natürlich auf Anfrage erhältlich.

 

Medley 1

Peter Horton – Toccata for a wild old lady
Rolf Meyer-Thibaut – Blues
Pixinguinha (1897 – 1973) – Carinhoso

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Medley 2

Volksgut – Zwischenteil aus Auftanz aus Reichharting (Harfe, Gitarre, Hackbrett)
Aus der Kiem – Baumgartner-Landler (Diskantzither, Violine, Kontragitarre)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Silvius Leopold Weiss – Fantasie 9 (Altzither)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 


Bewertungen / Referenzen

– Zithersolistin beim New Years Eve Konzert mit den New Yorker Philharmonikern unter der Leitung von Kurt Masur
– FC Bayern München – Weihnachtsfeier 2012 und 2015
– Solo-Konzertereise Brasilien
– Felicja Blumenthal International Music Festival – Tel Aviv Museum of Art/Israel
– Samarkand/Usbekistan 2013 und 2015
– Engagements in vielen europäischen und weltweiten Konzertsälen, u. a.
– Avery Fisher Hall – Lincoln Center, New York/USA
– Museum of Art Tel Aviv/Israel
– Tokyo und Oiso/Japan
– Christchurch/Neuseeland
– Festspielhaus Bregenz, Konzerthaus Wien, Brucknerhaus Linz/Österreich
– Kommende Lengmoos, Kloster Neustift/Italien
– u.v.m.

Buchbar für:

Die vielseitige Zitherspielerin aus München aus 85591 Vaterstetten, Bayern ist unter anderem für folgende Events und Orte buchbar:

Und spielt unter anderem gerne in: Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Dortmund, Essen, Leipzig, Bremen, Dresden, Hanover . . . und vielleicht bald bei Ihnen?

Copyright Bilder

Alle Fotos: (c) Irmgard Sinnesbichler (www.sinnesbichler.de)

Nicht der richtige Künstler? Wie wäre es mit diesem: