artistenfuerdich.de
Die Magierin am Cello

Die Magierin am Cello

Hauptkategorie:
Solomusiker
Subkategorie:
Cellisten
Schwerpunkte:
Allround, Pop, Klassik, Rock, Tango, Elektronik, Loungemusik, Hintergrundmusik

Preisangaben

Gage:
Ab € 420,-

Mögliche Zusatzkosten

Reisekosten:
Zzgl. Fahrtkosten, nach Absprache
Sound-System:
Tontechnik ist vorhanden, nach Absprache
MwSt:
Mehrwertsteuerbefreit

Region & Sprachen

PLZ / Ort:
86159 Augsburg, Bayern (Google Maps)
Aktionsradius:
300 Kilometer, weiter auf Anfrage
Sprachen:
Deutsch, Englisch

Beschreibung: Die Magierin am Cello

Ob Rocksongs, Popklänge, Tangomusik oder klassische Musik, die Magierin am Cello hat für jeden Anlass die passende Musik parat und verzaubert ihre Zuhörer mit ihrem Instrument!

Die Musikerin aus Augsburg sampelt ihr Cello live mit einer „loop machine“ und kann so verschiedene Tonspuren zu einem einzigartigen Klangerlebnis zusammensetzen. So kann sie je nach Bedarf etwa den Klangeindruck eines Tango-Ensembles, einer Rock-Band, eines Club-DJs oder eines klassischen Orchesters erzeugen, ohne dass dabei ihre herausragenden solistischen Fähigkeiten einer klassisch ausgebildeten Cellistin und ihre eindrucksvolle Bühnenpräsenz in den Hintergrund treten würden.

Gespielt, nominiert und ausgezeichnet!

Nominiert für die Nomination Entry List des 63. Grammy in der Kategorie „Best Instrumental Album”, ausgezeichnet mit der Gold Medaille des internationalen Global Music Awards 2020 für ihr Album „Back2TheRuth“ in der Katagorie Kreativität und Originalität, sowie Preisträgerin des 38. Deutschen- Pop- und Rock- Preises in der Kategorie „Bestes Musikvideo“ und „Bester Instrumentalsolist“ begeistert sie ihr Publikum weiter mit immer neuen musikalischen und auch visuellen Ideen!

2021 wurde sie mit der Gold Medaille für den „Best Song Classical“ bei den Internationalen Akademia Music Awards ausgezeichnet. 2023 war sie Grand Award Winner in der Kategorie „Pop Music Video“ mit ihrem Video „Intrusion“.

Im Ausland studiert und spielt weltweit

Die Augsburger Cellistin studierte an den Musikhochschulen in Würzburg und Stuttgart und am Mozarteum in Salzburg. Sie erhielt den Förderpreis für junge Cellisten in Augsburg, war Stipendiatin der internationalen Sommerakademie Mozarteum und Stipendiatin des Österreichischen Akademischen Austauschdienstes ÖAAD. Am Mozarteum in Salzburg schloss Ruth Maria Rossel ihr Studium mit dem Magistra Artium ab.

Schon während ihrer Schulzeit war sie Jungstudentin am Leopold-Mozart-Zentrum Augsburg. Während ihrer Studienzeit besuchte sie zahlreiche Meisterkurse bei angesehenen Künstlern und Ensembles wie Julius Berger, Sigfried Palm, dem Artis Quartett (Wien) und dem Hagen Quartett (Salzburg).

Einladungen zu renommierten Konzertreihen und Musikfestivals führen die Künstlerin regelmäßig aus Deutschland hinaus nach Österreich, Slowenien und Italien sowie in die Vereinigten Arabischen Emirate.

Fragen Sie die Magierin am Cello nach einem kostenlosen und unverbindlichen Angebot für Ihre Veranstaltung!

Videos & Hörproben

Wird das Video auf Ihrem Gerät nicht abgespielt?
Klicken Sie auf den Titel und öffnen Sie es direkt in YouTube!


Die Magierin am Cello • Stand by me

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

 

Die Magierin am Cello • Ambiguous

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Direkt Auf YouTube

Die Magierin am Cello • My Magic Cello

Die Magierin am Cello • Shape of you


Bewertungen / Referenzen

„All das miteinander verwoben, sich durchdringend und umspielt von der unvergleichlichen Wärme, Ausdruckskraft und auch perkussiven Kraft des Cellos, das der menschlichen Stimme ja so nah ist wie kaum ein anderes Instrument. Ihr Cello schwingt, swingt und singt, es weint, lacht und tanzt – kurz, es lebt.“

– Oliver Hochkeppel, Süddeutsche Zeitung

Stille Momente erzeugt die Musikerin mit ihren Cello-Solostücken. Mucksmäuschenstill hält das Publikum und quittiert mit solcher Aufmerksamkeit deren packende Qualität.“

– Augsburger Allgemeine

Buchbar für:

Die Magierin am Cello aus 86159 Augsburg, Bayern ist unter anderem für folgende Events und Orte buchbar:

Und spielt unter anderem gerne in: Baden-Württemberg, Brandenburg, Hessen, Sachsen, Berlin, München, Frankfurt am Main, Stuttgart, Augsburg, Ingolstadt, Rosenheim, Amberg, Ulm . . . und vielleicht bald bei Ihnen?

Nicht der richtige Künstler? Wie wäre es mit diesem: